събота, февруари 10, 2007

БАНИЦА СЪС СПАНАК / BANITZA MIT KÄSE UND SPINAT

Mein Beitrag zum Blog - Event
Blog-Event XX: Käse



Das ist bulgarische Weißkäse. Wir verwenden ihn in verschiedene Speisen, oder essen ihn mit frischem Brot und Tomaten. In Stücke geschnitten, mit rotem Paprikapulver und etwas Öl passt perfekt zu einem Glas Rotwein.





Ich stelle hier ein Rezept für Banitza (ein Blätterteiggebäck) mit weißem Käse und Spinat vor.






Banitza ist ein beliebtes Blätterteiggebäck in Bulgarien. Es wird mit Käse, Spinat, oder süß mit Kürbis und Nüsse gemacht. Meine Großmutter rollte selbst die feine Teigblätter aus. Das kann ich nicht, deshalb kaufe ich fertige Teigblätter.

Für die Banitca brauchen sie:

400 g feine Teigblätter
200 g Spinat
300 g weiße Käse(besser bulgarische)
150 g Öl
5 Eier
250 ml Selterswasser

Ein Kuchenblech ölen. Die Blätter drin aufeinander legen, jedes Blatt einfetten. Spinat in etwas Wasser dünsten, abtrocknen, fein schneiden und mit der zerkleinerten Käse mischen. Auf jedem vierten Blatt ein Teil dieser Mischung verteilen. Wenn alle Blätter gelegt sind, die Banica in Stücke schneiden. Die 5 Eier mit dem Selterwasser gut rühren und auf die Blätter gießen. Bei 200°C backen.


Не мога да точа баници като моите баба и майка, но обичам да приготвям баници с готови кори. Този път имах и малко спанак, та се получи баница със спанак.

Попарвам спанака, отцеждам и нарязвам на ситно. Смесвам с натрошеното сирене. Редя корите, като върху всеки лист ръся олио. На всеки три кори поръсвам със сместа от сирене и спанак. Нарязвам баницата. Разбивам 5-6 яйца с 1 бутилка газирана вода и 1/2 ч.ч.прясно мляко. Изпечената баница напръсквам с малко вода и обръщам върху две купички, завивам с кърпа и оставям така да се поохлади.

Да ви е сладко!

3 коментара:

guild_rez каза...

Hello,
ich habe eine Frage zum Weisskaese?
Auf dem Foto sieht er wie griechischer Feta Kaese aus.
Oder ist er mehr ein Frischkaese?
cheers from Canada

Svetlana каза...

Gruesse aus Bulgarien!
Auf die Frage - In Bulgarien, Griechenland und Tuerkei gibt es aehnliche Kaesesorten(eine Region).Feta ist weicher und cremiger, als die bulgarische Weisskaese. Unsere Kaese reift in Salzlake und ist nicht haerter, kann man sogar ueber Salaten oder Suppen reiben.
Danke fuer die Meldung!

dilek каза...

Hallo Svetlana, konnte deinen Kommentar nciht so schnell beantworten. Bin gerade umgezogen. Danke für deinen Besuch! Früher haben wir öfters den lecker bulgarischen Weichkäse gegessen! Oben hast du auch Verwandte von türksichen Cigarellos gebacken für deine Gäste. Ist auch ein beliebtes Börek bei uns:)